+ + + JANUAR + + +

 
 
Wir, das ganze Team von Haus erlebenskunst wünschen allen unseren Freunden ein wunderschönes, fröhliches und gesundes neues Jahr 2018!
Dieses Jahr stehen wieder viele spannende Kurse und Veranstaltungen auf unserem Programm.
Einfach immer mal wieder auf die Website schauen, auf der ErLebenskunst Facebook – Seite oder Sie kommen im Café erlebenkunst (z.B. am 28.01.) vorbei und informieren sich ganz direkt.
 
Am 27.01.2018 um 9.30 Uhr lädt Marie-Ja Rosa Heckmann zu einem „Kreativen Frühstück“ im Haus erlebenskunst ein.
Wir bieten eine schöne Gelegenheit, sich zu treffen, auszutauschen und in kreativer Atmosphäre etwas auszuprobieren.
Marie-Ja Rosa Heckmann, die Ihre Zuhörer seit Jahren mit eigenen Gedichten, Liedern und Fotografien begeistert, wird uns uns inspirieren mit Worten etwas Neues zu erschaffen und neue Räume und Denkweisen eröffnen.
 
Am 28.02.2018 lädt der Verein erLebenskunst zur Lesung mit Klaus Gasseleder ein.Er liest aus seinem aktuellen Werk „Dandaradei“, und gibt Einblick in sein literarisches Schaffen. In „Dandaradei“ finden sich seine besten Gedichte und Geschichten aus 30 Jahren Poetisierens im unterfränkischen Dialekt.
 
Jeden Dienstag ab 19.00 Uhr hat das Strickcafé „Romsler Stricklieselich“ für Sie geöffnet. Interessenten erfahren mehr bei Karin Schmitt, Tel.: 0151/55824134
 
Samstags von 11.00 Uhr – 12.00 Uhr lädt Sabine Lamping zu ihrem Kurs „Klassisches Ballett für Erwachsene“ ein.